Könnyen átalakítható, kettő az egyben eszköz. Lenyűgöző 10,1 hüvelykes kijelző. Megnövekedett teljesítmény.
App schlägt Mücken mit Spezialtönen in die Flucht Die „Anti Mosquito Sonic Repeller”-App soll lästige Stechmücken abschrecken, indem sie hochfrequente Töne aussendet, die für den Menschen laut Hersteller nicht hörbar sind. Diese Ultraschall-Frequenzen imitieren die natürlichen Feinde der Moskitos wie Libellen und Fledermäuse. Die Anwendung verfügt über unterschiedliche Frequenzbereiche, wodurch den Entwicklern zufolge verschiedene Moskito-Arten angesprochen werden können.
Orban: „Das neue Ungarn ist kein liberaler Staat” Nicht nur "Sultan" Erdogan stattet "seinen" Türken in Europa Besuche ab. Viktor Orban machte einen Ausflug zu "seinen" Ungarn in Rumänien. Und was für einen! In einer Grundsatzrede legte der ungarische Premier dort deutlich wie selten zuvor ein politisches Glaubensbekenntnis gegen den demokratischen Liberalismus, für den starken Führerstaat und für den nationalen Durchsetzungswillen ab. Er lobte Staaten wie China wegen der wirtschaftlichen Erfolge - obwohl sie "vielleicht nicht demokratisch" seien. Die Rede wurde in Ungarn live übertragen.
„Vingle”: Neues Portal für Gleichgesinnte gestartet Vingle bringt Menschen mit gleichen Interessen zusammen. Das Netzwerk aus der Feder der Viki-Gründer ermöglicht es, sich in Gruppen auszutauschen, in denen gleiche Interessen geteilt werden. „In sozialen Netzwerken werden die Nutzer quasi mit Informationen aus verschiedensten Bereichen erschlagen. Dieses System bietet Usern eine einfache Möglichkeit, Informationen nach Interessenbereichen zu filtern”, so Medienexperte Markus Hübner gegenüber pressetext.
Grenzöffnung: „Wir schauten uns an und dachten: Das war gut.“ BZ-Serie zum 25. Jahrestag der Grenzöffnung, Teil 2: Gespräch mit László Kulcsár, Journalist und Augenzeuge der berühmten Grenzdurchschneidungs-Szene. "Im Rahmen der damaligen europäischen Annäherung hatten die Grenzanlagen zwischen Ungarn und Österreich bereits früher ihre  Bedeutung verloren. Im Einklang mit der 1975 verabschiedeten Schlussakte von Helsinki sollten die Menschen Europas frei umherreisen können. Im April 1989 wurden erste Abschnitte des 356 Kilometer  langen Grenzzauns zwischen Österreich und Ungarn vom ungarischen  Grenzschutz entfernt."
Unterwasser-Kommunikation mit Hydrophones Sogenannte „Hydrophones” sollen das Leben für Gerätetaucher künftig sicherer machen. Das System ist zwar keine Unterwasser-Version von Snapchat, trotzdem glaubt die Entwicklerfirma Aqwary damit, die Aufenthalte der Taucher weniger furchteinflößend zu gestalten. An der Option, Tweets vom Meeresgrund abzusetzen, wird bereits fieberhaft gearbeitet.
Umfassender Denkmalschutz: Schloss Festetics nebst historischem Englischen Landschaftsgarten von Dég Die Konservierung und Rekosntruktion von Denkmälern kann sich nicht auf die historische Bausubstanz beschränken. Alles, was rundherum ist, gehört dazu; so auch der historische Englische Landschaftsgarten des klassizistischen Schlosses Festetics im Komitat Fejér, rund100 kmvon Budapest entfernt, auf der Autobahn M7 und der Hauptstraße 64 (auf letzterem Abschnitt mehr schlecht als recht) zu erreichen, bzw. vom Balaton nur einen Katzensprung entfernt. (Bilder: Zoltán Okolicsányi)

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10   >