Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Ma csütörtök van, 2019. április 18. Az év 108. napja, az időszámításunk kezdete óta eltelt 737564. nap.
Lapozzon a lap tetejére

Lap tetejére

Marianne Látki cikkei

Marianne Látki

Marianne Látki

Marianne Látki cikkei

Ungarischer Anti-Krebs...

2019. 04. 10. |

Der 10. April ist seit 1993 der Nationale/Ungarische Anti-Krebstag. Es ist die Hommage an den Arzt Gyula Dollinger (1849-1937), der am 10. April 1849 in Pest geboren wurde. Der Mediziner, der in...

Tovább

Filmtipp: Pope Frances...

2019. 04. 09. |

Über zwei Jahre lang begleitete Wim Wenders den Heiligen Vater auf seinen Reisen, hielt sich im Vatikan auf, durfte seltene Aufnahmen machen, Franziskus als sein/das aller Menschen...

Tovább

Filmtipp: Mary Shelley...

2019. 04. 02. |

„Frankensteins Geburt” ist nur die Ergänzung des Titels, wohl damit auch jeder Kinofan in Ungarn Bescheid weiß, worum es im romantischen Familien- und Historiendrama geht,...

Tovább

Filmtipp:  Monet – von...

2019. 03. 06. |

In der Filmreihe „Tempel der Kunst” bringt Pannonia Entertainment einen weiteren Juwel der Kunst und Filmkunst in die ungarischen Kinos.  Der Film verzaubert den Kinobesucher, der...

Tovább

Lebenslang (Deutsch) l...

2019. 02. 19. |

Lebenslang lernen!  Das könnte, sollte auch für Fremdsprachen gelten. Mit dem Beherrschen mehrerer, mindestens einer Fremdsprache ist es unter den Ungarn nicht gerade gut bestellt....

Tovább

Filmtipp: Piedone nyom...

2019. 02. 12. |

Piedone? Ein italienischer, neapolitanischer Name, der Titel einer Filmserie anno, deren Held Bud Spencer (Bild, orig.: YouTube) war/ist. Denn Bud Spencer lebt, viele tausend Ungarn wuchsen in den...

Tovább

Im Fokus: Krebs – Anti...

2019. 02. 04. |

Seit 2000 hat Krebs seinen eigenen Tag im internationalen Kalender: World Cancer Day ist der 4. Februar. Der Krebs, die Nummer 2 der Mortalität nach Herz- und Kreislaufkrankheiten in Ungarn,...

Tovább

200 000 diagnostiziert...

2019. 01. 23. |

„Mens sana in corpore sano”, fällt mir ein, wenn es um mentale Gesundheit geht, allerdings betonten die Fachleute vor versammelter Presse, dass es auch umgekehrt stimmt, dass die...

Tovább

Klimt und Schiele: Amo...

2018. 12. 10. |

In der Reihe „Die Tempel der Kunst” bringt Pannonia Entertainment am 13. Dezember den im Titel genannten italienischen Dokumentarstreifen, Regie Michele Mally, 90 Minuten lang, in...

Tovább

Ausstellungstipp: Freu...

2018. 10. 08. |

Ab heute in der Ungarischen Nationalgalerie (UNG) im Budaer Burgviertel: „Die Malerei Freuds, Bacons und der Londoner Schule“. Die Ausstellung mit 90 Werken britischer Kunst ist das...

Tovább

Die Geschichte des Jud...

2018. 10. 04. |

Mit der Empfehlung von Bischof Dr. János Székely, Diözesanbischof von Szombathely, Vorsitzender des Christlich-Jüdischen Rates. Die Autoren: bekannte Historiker, Soziologen,...

Tovább

Eintritt frei: Art Mar...

2018. 10. 03. |

Budapest profiliert sich als Standort der zeitgenössischen Kunst in Mittel-Osteuropa. Seit acht Jahren wird im Herbst, in diesem Jahr vom 11, bis 14. Oktober, der ART MARKET in mehreren Hallen...

Tovább